Kategorien
Allgemein

Wir brauchen Verstärkung!

#Klimaschlau mit FUTURE LEAF – Klima News, Facts & Fun

Deine Superchance auf ein Praktikum in Digital Journalismus 

Wir bei pimento formate UG wachsen immer weiter – und suchen Nachwuchs für unsere Plattform FUTURE LEAF.SPACE – ab sofort im Dezember 2020!

Du bist an einem Praktikum im Digital Journalismus interessiert? Wir bieten dir gute Chancen in den Beruf eines Journalisten einzutauchen und lernen, wie man News und Facts zum Klima- und Ressourcenschutz recherchiert, schreibt und die FUTURE LEAF Community informiert.

Unsere Praktikantin Lisa kennt ihr vielleicht schon von manchen Artikeln. Sie hat auch diese Stellenanzeige geschrieben, weil wir wollen, dass unsere Praktikanten viele Bereiche bei uns kennenlernen.

Hallo, Ich bin Lisa, 18 Jahre alt und habe seit September ein Praktikum bei Pimento Formate/ FUTURE LEAF. Wenn du alles rund um das Thema Journalismus lernen willst, kann ich dir ein Praktikum in dem tollen Team von Pimento Formate /FUTURE LEAF nur empfehlen. Das ganze Team ist sehr nett, verständnisvoll, hilfsbereit und lustig! Pimento Formate ist ein Startup, dass Edutainment Formate für Augmented und Virtual Reality aber auch den Digitalen Medien für verschiedene Auftraggeber produziert. FUTURELEAF.SPACE ist die erste Plattform mit Klima News und Facts für Jugendliche und junge Erwachsene, die mit Augmented Reality das Klima schützen will. Das geht nur mit Hilfe von allen. Deshalb bauen wir gerade die Community auf.

Ich bin seit 4 Monaten als Praktikantin dabei und finde es toll. Was ich mache? 

1.     

Natürlich recherchiere ich sehr viel und schreibe Artikel. Keine Angst, die Artikel werden nochmal von den Fachleuten bei pimento formate geprüft und bearbeitet! Da seid ihr dann auch dabei und könnt enorm viel über journalistisches Schreiben lernen. Von Artikel zu Artikel werdet ihr garantiert immer besser!

2.     

Ich kümmere mich um unsere Social Media Accounts auf Instagram und Facebook. Hier entwickle ich Ideen für 2-3 Posts pro Woche und schreibe Teaser. Grafiken kann ich leider noch nicht entwerfen, deshalb arbeiten wir im Team und brainstormen gemeinsam. Unsere Grafikdesignerin hat tolle Kenntnisse und setzt unser Anforderungen superschnell um!

3.     

Was jeden Monat dazu gehört sind Analysen unserer Social Media Accounts. Dort schaue ich, welche Posts warum am besten gelaufen sind und ob wir neue Abonnenten bekommen haben. Das Ganze wird natürlich von Social Media Profis angeleitet. Das ist immer total interessant anzuschauen und leicht verständlich! Bei pimento formate arbeiten wir mit agilen Methoden, damit wir alle aus den Ergebnissen neue Learnings entwickeln.

Liebe/r Nachfolger*in, natürlich würde ich dich vorher einarbeiten und dir zeigen, wie alles funktioniert. Habe also keine Angst, dass du ins kalte Wasser geschmissen wirst  – ich helfe dir!

Warum mein Praktikum nur noch bis Ende Dezember geht? Ich fliege im Januar für ein Jahr in die USA. Ich versuche von dort aus auch ein bisschen an der Kampagne weiterzuarbeiten, weiß nur noch nicht wie viel Zeit ich dafür haben werde. Also vielleicht sprechen wir uns dann nochmal.

Ich habe mich hier sehr gut aufgehoben gefühlt. Dafür ein großes DANKE an das ganze Team. Aber ich bleibe euch erhalten, weil ich ein großer Fan von FUTURELEAF.SPACE bin.

Schicke deine Bewerbung an e.langer@pimento-formate.de. Wenn du noch Fragen an mich hast, kannst du mir gerne bei Instagram schreiben: @lisa.mnke. 

Hier kannst du nochmal nachlesen, wer FUTURE LEAF ist und was unser Ziel ist: https://futureleaf.org/

Mit FUTURE LEAF und Augmented Reality den Planeten retten.

#KlimaSchlau #FutureLeafMission #Wassersparen #AR/VR4climate #Umweltbewusstsein #Nachhaltigkeit #Naturschutz

Disclaimer: Alle Beiträge auf dieser Seite entsprechen den journalistischen Prinzipien und dem deutschen Medien und Presserecht. Die auf dieser Nachrichtenseite veröffentlichten Inhalte über die Helden deaus 2033 sind erfunden. Die Geschichte, die wir hier erzählen, ist Teil unserer StartNext-Kampagne und dient der Unterhaltung. Die Charaktere, die in unserer Geschichte auftauchen, sind erfunden, Ähnlichkeiten mit echten Personen sind rein zufällig und nicht beabsichtigt. Wir grenzen uns klar davon ab, sogenannte „Fake News“ zu verbreiten.

Bilder: Pexels/Olya Kobruseva; Unsplash/cookie the pom

Quellen:

Future Leaf News – Mit AR das Klima retten

Futureleaf.org | Rette den Planeten mit Augmented Reality

IMPRESSUM
HERAUSGEBER
pimento formate UG (haftungsb.)| Kufsteinerstrasse 10|10825 Berlin
Telefon: 030 – 45 303 404-0
www.pimento-formate.de

REDAKTION
Lisa Menke, Carla Langner
V.i.S.d.P.:
Elle Langer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.