Title Image

Superfood Kurkuma als veganes Reis-Bowl-Rezept

Superfood Kurkuma Reis Bowl Rezept

Superfood Kurkuma als veganes Reis-Bowl-Rezept

Kurkuma ist ein Superfood für eine gesunde Zukunft. Unsere Praktikantinnen Madita und Lillja haben für euch ihr veganes Lieblingsgericht als Rezept zusammengestellt.

Kurkuma ist ein Ingwergewächs. Wegen ihrer Farbe wird die Knolle aus Südostasien auch Gelbwurzel genannt. Sie wächst in Indien, Thailand, Indonesien und China und gibt jeder Curry-Mischung seine gelbe Farbe. Inzwischen wird die Superknolle auch in Deutschland angebaut. In Pulverform schmeckt sie hervorragend in heißer Milch oder Kaffeemilch. Mit nur 3g pro Tag habt ihr eurer gesundheitlichen Zukunft etwas Gutes getan.

Hier kommt das Rezept. Die Zutaten und mehr über Kurkuma findest du in der Infobox.

 

Die Kurkuma Reis-Bowl gelingt so

DER REIS

Zuerst kochen wir das Wasser in einem Wasserkocher oder in einem Topf auf. Danach füllen wir den Reis und das Kurkuma Gewürz in einen Topf und rühren alles um, währenddessen schalten wir den Herd auf mittlere Stufe, so kann der Reis etwas anrösten. Jetzt füllen wir das heiße Wasser in den Topf und lassen ihn für 10 Minuten köcheln. Zum Schluss nehmen wir den Topf vom Herd und lassen den Reis 10 Minuten ziehen.

 

DAS GEMÜSE

Zuerst schnippeln wir unser Gemüse. Dann nehmen wir eine Pfanne und machen das Olivenöl rein. Jetzt warten wir, bis das Öl warm ist. Anschließend kommen zuerst die Zwiebeln in die Pfanne und lassen sie auf mittlerer Stufe anbraten. Danach kommt nach und nach unser Gemüse in die Pfanne. Zuerst die Karotten und der Brokkoli – da diese sehr hart sind und eine längere Zeit brauchen, bis sie durch sind – dann die Zucchini und schließlich die Champions.

Wir lassen die Pfanne für etwa 10- 12 Minuten (die Zeit kann variieren) auf dem Herd stehen, zwischendurch immer mal umrühren. Dann noch würzen, wir haben Pfeffer und Salz benutzt.

 

DER TOFU

Wir schneiden den Tofu in mundgerechte Stücke. Jetzt nehmen wir eine Pfanne und lassen in ihr Öl warm werden. Nun geben wir den Tofu und die Hälfte der Sojasauce in die Pfanne und lassen beides, bei oberer Stufe, anbraten, immer mal wieder umrühren. Nach 2-3 Minuten geben wir den Rest der Sojasauce und auch den Reissirup in die Pfanne und lassen den Tofu weiterbraten. Nach 2-3 Minuten die Pfanne vom Herd runternehmen.

 

FERTIGSTELLEN

Reis, Gemüse und Tofu auf einen Teller geben und die Sojasauce auf den Reis gießen. Wer möchte, kann noch etwas Sesam auf das Gericht streuen.

Tadaaaaaaa! Das Gericht ist fertig zum Servieren.

 

 

Werde Teil unserer Community

Werde Unterstützer*in:

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du unsere Arbeit. Die ersten 100 Unterstützer:innen für eine Jahresmitgliedschaft erhalten übrigens hochwertige T-Shirts mit dem FUTURELEAF-Logo. Und das Logo hat besondere Fähigkeiten: Es zeigt unsere Botschaft an dich mit einem AR-Element als Dankeschön deine Unterstützung.

 

 

Infobox Zutaten für Rezept Kurkuma Reis Bowl

Die Zutatenliste kannst du als Foto abspeichern.

 

Darum ist Kurkuma ein Superfood

Kurkuma ist seit vielen Jahrhunderten als Heilmittel bekannt, z.B. in der Ayurvedischen Medizin. Kurkuma enthält Curcuminoide, dass der Wurzel die gelbe Farbe gibt. Hauptsächlich kommt aber Curcumin in der Wurzel vor. Dazu enthält Kurkuma ätherisches Öl, das unter anderem aus Zingiberen und Turmeron besteht und der Wurzel ihren besonderen Geruch verleiht.

Die Inhaltsstoffe kurbeln die Verdauung an und verbessern die Fettverarbeitung. Dazu hilft die Wurzel gegen Blähungen und Völlegefühl. Kurkuma wird auch erfolgreich bei vielen Zivilisationskrankheiten eingesetzt, wie Reizdarm, Krebserkrankungen und es wirkt gegen Entzündungen.

.

Unser Tipp:

Wenn ihr eurer selbsgekochtes Gericht nachkochen wollt, schickt uns ein Foto oder Video und taggt und auf Instagram @futureleaf.space

Zur Garnierung eurer Fotos oder Video empfehlen wir die AR-STORY Liebe-Vielfalt.

 

Schreib uns deine Meinung zu zum Rezept hier im Kommentar. Oder schlage selber ein Rezept vor.

Was bewegt dich sonst noch? Was ist dir in Zukunft wichtig?
Schreibe uns deinen Themenvorschag: redaktion@futureleaf.space

 

Dieser Artikel unterstützt diese Sustainable Development Goals

SDG-Icon_03_Gesundheit und Wohlergehen

 

Fotos:

Bild von Karl Solano auf Pexel

DISCLAIMER:

Darum schreiben wir den Artikel:

Das hier ist kein Werbepost – sondern Teil der FUTURE LEAF Mission: Wir sammeln die besten Themen und Tipps für euch – um unsere Zukunft mit euch zu gestalten.

#zackzukunft #FutureLeafspace

Kein Greenwashing

Produktnamen sind frei ausgewählt und stellen keine Werbung dar.

Wir arbeiten nach journalistischen Qualitätskriterien des Bundespressegesetz.

Keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner